Bedienungshinweise zur Nutzung dieses Webauftritts

Auf dieser Seite finden Sie Informationen zur Bedienung des Webauftritts. Die Hinweise sollen Ihnen helfen, Artikel und Informationen schneller zu finden und eine für Sie optimierte Ansicht zu erhalten.

Sollten Sie weitergehende Fragen zur Benutzung des Webauftritts haben, setzen Sie sich bitte mit uns in Verbindung.

Übersicht

Anzeige und Aufbau der Seiten

Alle Seiten des Webauftritts sind einheitlich strukturiert: In der grafischen Ausgabe des Webauftritts ist im oberen Teil ein Banner zu sehen, das das jeweilige Thema der Seite repräsentiert. Darin eingeschlossen ist auf der linken Seite das Logo des Webauftritts, das auf die Startseite verlinkt ist (sofern man sich nicht schon auf dieser befindet). Darunter ist die Zielgruppennavigation angesiedelt, gefolgt von der sogenannten Brotkrümelnavigation.

Schnellsuche, Direktzugriffsliste und Hauptnavigation befinden sich ebenfalls auf der linken Bildschirmseite.

Rechts oben verweisen Links auf Seiten mit besonderer Bedeutung: zum Beispiel zur Startseite, zur Kontaktseite, usw.

Der eigentliche Inhalt der Seite sitzt in der Bildschirmmitte. Er beginnt grundsätzlich mit der ersten Überschrift und endet mit einer Information über den Ansprechpartner und das Änderungsprotokoll.

Den Abschluss der Seite bilden auf der linken unteren Bildschirmseite noch einmal die wichtigsten Links, wie beispielsweise auf die Startseite, die Kontaktseiten und das Impressum in Textform. Auf der rechten unteren Bildschirmseite befindet sich ein Verweis zum Seitenanfang.

Schriftgrößen

Mit allen gängigen Browsern lässt sich die Schriftgröße der angezeigten Seiten dieses Webauftritts individuell einstellen:

  • Internet Explorer: Ansicht > Schriftgrad
    (oder englischsprachig: View > Text Size)

  • Firefox: Ansicht > Schriftgrad
    (oder englischsprachig: View > Text Size)

  • Mozilla: Ansicht > Text Zoom
    (oder englischsprachig: View > Text Size)

  • Netscape 7: Anzeigen > Text-Zoom
    (oder englischsprachig: View > Text Zoom)

  • Opera: Ansicht > Zoomfaktor
    (oder englischsprachig: View > Zoom)

Flexibles Design

Das Design des Webauftritts wurde so gestaltet, dass es sich an eigene Bildschirmauflösungen und Fenstergrößen anpassen lässt. Der verfügbare Platz wird dabei vollständig genutzt.

Nutzung von Screenreadern, textbasierten Browsern und PDAs

Die einzelnen Inhalte der Seiten sind in verschiedene, klar von einander getrennte Blöcke aufgeteilt. Benutzer von assistiven Tools, wie Screenreadern, aber auch Nutzer älterer Browser oder mobiler Endgeräte (sogenannter Mobile Devices wie Handys, Smartphones und PDAs) haben die Möglichkeit, zwischen diesen Inhaltsblöcken zu navigieren. Hierzu befinden sich am Beginn aller größeren Inhaltsabschnitte Verweise, sogenannte Skip-Links, mit denen man zur Navigation oder zum eigentlichen Inhalt der Seite (Textbeginn, Formular etc.) springen kann.
Außerdem wurde darauf geachtet, dass im Inhaltsbereich alle Überschriften nach einem durchgängigen hierarchischen Verfahren vergeben werden; Eine Navigation mittels Überschriften ist daher problemlos möglich.

Ausgabe der Seiten auf dem Drucker

Für die Ausgabe der einzelnen Seiten auf einem Drucker wurde ein Formatvorlage vorbereitet, die automatisch geladen wird und dafür sorgt, dass nur relevante Teile des Inhalts ausgedruckt werden.
Teile der Seite, die in der grafischen Ausgabe nur dazu dienen sollen, eine bessere Benutzbarkeit zu erhalten, werden nicht gedruckt.

Nach oben

Navigation und Orientierung innerhalb des Webauftritts

Um den unterschiedlichen Methoden der Webseitenbesucher beim Navigieren durch den Webauftritt entgegen zu kommen, wurden verschiedene Verfahren eingebaut, mit deren Hilfe die Inhalte aufgerufen werden können.

Hauptnavigation

Mit Hilfe der Hauptnavigation auf der linken Bildschirmseite können alle Seiten des Webauftritts aufgerufen werden. Bei dieser Navigation sind jeweils die themenbezogenen Unterseiten sichtbar und alle vorher gewählten Oberthemen.
Die nicht gewählten Oberthemen werden ausgeblendet um zu verhindern, dass ein vertikales Scrollen notwendig ist.

Brotkrümelnavigation

Über eine so genannte Brotkrümelnavigation ("Breadcrumb") wird dem Webseitenbesucher stets die aktuelle Position innerhalb des gesamten Webauftritts angezeigt. Die Breadcrumb-Navigation wird, wie die Menüleiste, immer auf der aktuellen Seite aufgeklappt.

Zielgruppennavigation

Die Zielgruppennavigation besteht aus verschiedenen Linkübersichten, die für das jeweilige Publikum am Besten geeignet erscheinen.

Inhaltsübersicht

Einen hierarchischen Überblick über alle Webseiten bietet Ihnen die Inhaltsübersicht. Hier finden Sie alle Inhalte des Angebots übersichtlich nach Themen gegliedert.

Verzeichnis A-Z

Das Verzeichnis A-Z bietet eine alphabetische Übersicht aller Seiten des Webauftritts.

Link-Navigation

In den Metainformationen jeder Seite wurde die so genannte Link-Navigation mit verwendet. Hierbei handelt es sich um eine Übersicht wichtiger Informationsseiten, die bei einigen Browsern optional angezeigt werden kann.

Sprechende Adressen

Alle Seiten des Webauftritts verfügen über sprechende Adressen. Das bedeutet: Die Adresse (URL) jeder Seite ist so gestaltet, dass sie zum einen vorlesbar ist und zum anderen zum Thema passt. In der Regel ist jeweils die erste Überschrift der Webseite Teil der Adresse.
Webseitenbenutzern ist es dadurch leicht möglich, die Adressen gesuchter Seiten intuitiv zu erraten und - trotz ihrer Länge - zu merken.

Nach oben

Verwendung verständlicher Sprache und Auszeichnung von Abkürzungen

Inhalte werden nach bestem Wissen und Gewissen so verständlich wie möglich beschrieben. Dennoch können sich Tippfehler einschleichen oder Texte so fachbezogen sein, dass sie nicht hilfreich sind. Bitte informieren Sie in diesem Fall die Ansprechpartner der jeweiligen Seite oder die auf der Kontaktseite angegebenen Ansprechpartner.

Fremdsprachige Seiten

Alle Seiten, die einen fremdsprachigen Inhalt enthalten, definieren die verwendete Sprache entweder mit Hilfe einer Sprachdefinition, die den betreffenden Text umrandet oder durch Angabe der Sprache in den Metainformationen der Seite. Browser und Screenreader die sich an die Standards des W3Cs halten, können diese Angaben auslesen und nutzen.

Fremdsprache Bezeichnungen

Alle bekannten fremdsprachigen Bezeichnungen werden in der Regeln durch eine umrandende Sprachdefinition gekennzeichnet, die von Screenreadern erkannt wird.
Das Setzen der Kennzeichnungen ist Sache des Autors. Nicht alle Bezeichnungen sind daher korrekt ausgezeichnet.

Abkürzungen und Akronyme

Alle Abkürzungen und Akronyme werden mit Hilfe der HTML-Anweisung <acronym> ausgezeichnet. In der grafischen Anzeige werden die so ausgezeichneten Wörter und Abkürzungen gepunktet unterstrichen dargestellt wenn man den Mauszeiger darüber positioniert.
Zusätzlich wird in regelmäßigen Abständen ein Index aller verwendeten Abkürzungen erstellt.

Nach oben

Standardkonformität

BITV

Es wird sich darum bemüht, alle Vorgaben der BITV in den Prioritäten 1 und 2 einzuhalten.

XHTML

Externer Link:  Alle Seiten folgen dem XHTML 1.0 Strict-Standard des W3C. Die Einhaltung dieses Standards wird durch das Verwaltungssystem Haku sichergestellt.

CSS

Externer Link:  Valid CSS! Die verwendeten Formatvorlagen dieser Seite folgen den Standards des W3C zu CSS.